Rechtl. Hinweis

TV & DVD

Eine Freischaltung von TV bzw. DVD - Geräten ermöglicht ein Betrachten von bewegten Bildern während der Fahrt. Wir weisen darauf hin, dass eine uneingeschränkte Nutzung dieser Systeme während der Fahrt in den EU – Ländern nicht erlaubt ist. Durch das Betrachten von Fernsehsendungen und DVD -Filmen während der Fahrt kann es zu einer Ablenkung des Fahrers vom Verkehrsgeschehen und dadurch zu einer Missachtung der gesetzlichen Verkehrsbestimmungen kommen. Ein erhöhtes Unfallrisiko ist die Folge. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung der TV bzw. DVD - Funktion während der Fahrt nicht gestattet ist und ausschließlich auf eigene Gefahr erfolgt. Für Personen- bzw. Sachschäden infolge Nichtbeachtung obiger Hinweise wird keine Haftung übernommen!

TACHO

Der Auftraggeber erklärt, dass es sich bei der Reparatur bzw. Angleichung des ausgewiesenen Kilometerstandes um eine für ihn persönliche Notwendigkeit handelt. Für den Fall eines Verkaufes o. ä. des Kfz wird dem Neuerwerber die Korrektur des Tachometerstandes, der Austausch bzw. die Reparatur des Tachometers mit Angabe der tatsächlichen Laufleistung des Kfz vor Verkauf bzw. vor Übergabe schriftlich mitgeteilt! Andernfalls kann in der Unterlassung der Bekanntgabe eine beabsichtigte Täuschung, welche strafrechtliche Maßnahmen nach sich zieht, als Tatsache angesehen werden!